Startseite

Service-Hotline:

Nord: +49 (0)151 - 62 45 04 63
Mitte: +49 (0)391 - 62 69 96 0
Süd: +49 (0)7153 - 92 95 93 20

Startseite | Modellierung | Gießereien und Stahlindustrie

Gießereien und Stahlindustrie

Scan2CAD-Service

Die Verwendung von 3D-Scannern ermöglicht ein präzises und kostensparendes Vermessen in vielen Bereichen der Stahlindustrie und in Gießereien. Das Aufmassverfahren findet Anwendung beim Entwurf, der Herstellung, der Kontrolle und der Vermessung von Bauteilen. Aber auch bei der Planung von Umbauten, hier werden zum Beispiel Vorrichtungen, Walzen, Öfen und komplette Fertigungsstraßen erfasst.

Unser Modellierungsservice richtet sich an Kunden und Dienstleister, die komplexe Scandaten von Bauteilen oder Produktionseinrichtungen in ein CAD-Modell wandeln wollen.

Hierbei unterscheiden wir in folgende Anwendungsbereiche:

Bauteilvermessung in der Stahlindustrie

Beim 3D-Laserscanning werden Bauteile maßstabsgetreu und vollständig dreidimensional erfasst. Die Laserscanner-Daten können mittels einer Software analysiert und deren Maße genau bestimmt werden.

Hier gibt es zwei wesentliche Aufgabenstellungen:

  • Die Erste Aufgabe ist die Qualitätskontrolle von Bauteilen. Bei der Qualitätskontrolle geht es um den Abgleich von geplanten Bauteilen (als CAD-Modelle) zu den realen Produktionserzeugnissen (digitalisiert durch einen Scanner als Punktwolke), also um einen sogenannten Soll- / Ist Vergleich.
  • Die zweite Anwendung ist das Reverse Engineering. Hierbei geht es um die Digitalisierung bestehender realer Bauteile, um diese dann am Computer weiterzuverwenden. Dabei werden Flächennetze erzeugt, die organisch oder parametrisch sein können.

Anwendung finden die Auswertungen bei der Überprüfung von Modellen und von Bauteilen, egal ob es sich um Serienguss, Großteilguss oder um Stahlbaukonstruktionen handelt. Zeitaufwendige Vermessungen von Werkstücken und Rohlingen werden durch die Verwendung von 3D-Scannern deutlich reduziert.

Produktionsanlagen und Fertigungsstraßen in der Stahlindustrie messen

Zur Optimierung der Produktivität bietet sich auch eine Vermessung von ganzen Produktionsanlagen und Fertigungsstraßen an, da mit Hilfe der 3D-Daten z. B. Arbeitsabläufe besser koordiniert werden können.

Unsere Leistungen in der Modellierung von Produktionsanlagen aus dem Gießereiwesen bzw. dem Stahlbau umfassen folgendes Spektrum:

  • Die verwendeten Produktionsmittel sind häufig aus dem Sondermaschinenbau und deren Anlagenlebenszyklus ist sehr lang. Daher liegen häufig keine genauen Dokumentationen der Produktionseinrichtungen vor.
  • Um eine ordentliche Dokumentation des aktuellen Ist-Zustandes zu erhalten, werden die gescannten Daten in 3D-CAD-Modelle umgewandelt. Hierbei bieten wir Ihnen unsere Unterstützung an. Häufig reichen die eigenen Kapazitäten für derartige Großprojekte nicht aus. Zwischen einem Auftrag zum Vermessen einer Anlage und der Auslieferung fertiger Modelle liegen manchmal nur Tage oder wenige Wochen. Hierbei können wir Sie unterstützen und somit die Einhaltung Ihrer Termine absichern. Wir liefern die CAD-Modelle in allen gängigen Industrieformaten.

Unser Service im Überblick:

  • Qualitätskontrolle von Bauteilen basierend auf Scandaten (Soll- / Ist-Vergleich)
  • Reverse Engineering von Bauteilen basierend auf Scandaten (Punktwolken)
  • Wandlung von Scandaten in 3D-CAD-Modelle von Maschinen, Produktionsstraßen und Produktionsgebäuden.

Hier geht's zur kostenlosen Angebotsanfrage

Hier geht's zur Erfassung